Noch keinen Account? Jetzt registrieren!
Name:
Passwort:

Er mag keine Kameras

Irgendwie mag er es nicht, wenn er gefilmt wird.

Informationen

Hinzugefügt: 20.02.2013
Aufrufe: 4223
Bewertungen: 2
Deine Bewertung: Bewertung: 4.5Bewertung: 4.5Bewertung: 4.5Bewertung: 4.5Bewertung: 4.5

Kommentare (9) Kommentar verfassen
  1. Schwuchtel.
    Von Tittenficker (Gast) am 21.02.2013 um 12:54 Uhr
  2. Man bist du behindert @Das Gesetz .. Bei ner Straftat gefilmt zu werden und sich vorher die Erlaubnis einzuholen ist genau das Gleiche wie wenn man Alterbegrenzungen für illegale Drogen setzen würde ... upset
    Von HustHust (Gast) am 21.02.2013 um 12:21 Uhr
  3. Da sieht man wieder die extrem ausgeprägte Gewaltbereitschaft der östlich Gesitteten ... Ab in die Heimat thumbsdown
    Von Oagegschicht (Gast) am 21.02.2013 um 12:19 Uhr
  4. (Das Gesetz) bist du behindert? Dieses Gesetzt wird unter Beweisführung entkräftet. Keine Ahnung von nichts. Schwuchtel.
    Von fuaaaa (Gast) am 20.02.2013 um 22:02 Uhr
  5. Selten so einen Schwachsinn gelesen!

    Warum werden dann überall Kameras aufgestellt, wenn man die Aufnahmen dann nicht verwenden darf?

    Was du sagst, gilt beim Verhör.
    Von @ Das Gesetz (Gast) am 20.02.2013 um 18:23 Uhr
  6. Er hat die Scheibe zwar Kaputt geschlagen, aber bei einer Anzeige darf das Video nicht als beweismittel dienen, da der Gefilmte vorher nicht gefragt wurde ob er gefilmt werden darf, das könnte sonst zu einer gegenanzeige führen und der Mann der Gefilmt hat würde die Größere Straffe bekommen. thumbsup
    Von Das Gesetz (Gast) am 20.02.2013 um 18:16 Uhr
  7. deswegen hat der Admin seie Karriere als Kameramann aufgegeben.
    Von Cylor (Gast) am 20.02.2013 um 14:37 Uhr
  8. Würde er der "Religion des Friedens" angehören und den weisen Worten des allbarmherzigen Allerbarmers lauschen, wäre das sicherlich nicht geschehen! smart
    Von Fräd (Gast) am 20.02.2013 um 13:29 Uhr
  9. Deppchef 2thumbsup
    Von Poolboy am 20.02.2013 um 00:28 Uhr