Noch keinen Account? Jetzt registrieren!
Name:
Passwort:

Guido Westerwelle spricht kein Englisch

Okay, ich halte mal fest: er will Aussenminister werden und hat Englischkenntnisse die gleich Null sind, super.

Informationen

Hinzugefügt: 02.10.2009
Aufrufe: 9067
Bewertungen: 25
Deine Bewertung: Bewertung: 4.4Bewertung: 4.4Bewertung: 4.4Bewertung: 4.4Bewertung: 4.4

Kommentare (23) Kommentar verfassen
  1. sooo ein spasst angry
    Von pogoo (Gast) am 13.07.2012 um 19:47 Uhr
  2. was ist der unterschied zwischen einem kuhschwanz und der krawatte von guido westerwelle??

    der kuhschwanz bedeckt das ganze arschloch!!yes
    Von klauspeter (Gast) am 13.06.2012 um 20:33 Uhr
  3. Mensch Guido, du bist echt ne Flasche leer
    Freu mich auf die nächste Wahl wo du und eine Partei unter 5% kommen wirdbiggrin
    Von Ikke (Gast) am 07.11.2010 um 09:42 Uhr
  4. Recht hat er Wir sind in Deutschland und sollen DEUTSCH sprechen. Nicht so wie uns die Medien vorschreiben möchten und deren Englisch anbinden möchten.

    Aber der typ ist trozdem Blöd ^^

    PS: Bin aus Russland ^^
    Von Gast (Gast) am 09.08.2010 um 00:09 Uhr
  5. in deutschland spricht man deutsch...tröööööööt.. falsch ! hier spricht man kanackisch altah ! biggrin
    Von Azur am 13.07.2010 um 19:52 Uhr
  6. vollpfosten
    Von rr (Gast) am 22.03.2010 um 13:00 Uhr
  7. Ist doch vollkommen richtig!
    Von Mondmann (Gast) am 15.03.2010 um 19:58 Uhr
  8. Recht hat er doch! Er spricht aus, was viele Denken!
    Von arex (Gast) am 15.03.2010 um 14:35 Uhr
  9. soo eine schwuchtel kann kein englisch confused confused confused
    Von zdf (Gast) am 06.02.2010 um 17:15 Uhr
  10. LOLOLOLOLOLOLO SO NE SCHWUCHTEL!upset
    Von mh (Gast) am 24.12.2009 um 23:29 Uhr
  11. gleich raus mit den dreck scheiß tukke KOTZ
    Von Beobachter (Gast) am 12.10.2009 um 15:50 Uhr
  12. man man man ..

    das kann echt nicht wahrsein wir ham ne frau an der macht und ne tukke als aussenminister ..

    deutschland ist am ende ! Der Hänker wartet schon...

    rolleyes
    Von Kont kotzke (Gast) am 07.10.2009 um 13:08 Uhr
  13. Geschrieben am 03.10.2009 von unwichtig
    westerwelle spricht fließend english,nur so nebenbei
    upset upset upset upset upset upset upset upset upset upset upset upset -
    Joh und griechisch noch besser
    stehst du auf schwuchteln?

    "Tee treffen "
    ja ne is klar
    bigrazz bigrazz bigrazz bigrazz
    Von Hintenreinmachtspass (Gast) am 04.10.2009 um 20:44 Uhr
  14. Da hat er doch 100% recht mit! yes
    Von c22 (Gast) am 04.10.2009 um 09:04 Uhr
  15. westerwelle spricht fließend english,nur so nebenbei
    Von unwichtig (Gast) am 03.10.2009 um 21:54 Uhr
  16. Finds auch klasse das er drauf besteht deutsch zu reden.Aber irgendwie wird man das gefühl net los das er kein english kann.biggrin
    Von 123456789 (Gast) am 03.10.2009 um 18:03 Uhr
  17. Ich find es gut, dass er nur deutsch spricht und er hat vollkommen recht, dass man in seiner Muttersprache sprechen soll.Endlich mal ein Politiker der ein bisschen Patriotismus zeigt.
    Von Arier (Gast) am 02.10.2009 um 18:15 Uhr
  18. hahaha der hat sich ja noch härter als ich mich blamiert habe haha
    Von deStalkerly (Gast) am 02.10.2009 um 18:00 Uhr
  19. ...und das ist gut so!

    Die nächste Koalition könnte dann Westerwelle und Wowereit bilden. Dann können sie beiden sich einen ausstechen ,-)
    Von rolf (Gast) am 02.10.2009 um 17:30 Uhr
  20. jepp genau richtich
    Von BRENNDORF (Gast) am 02.10.2009 um 16:45 Uhr