Noch keinen Account? Jetzt registrieren!
Name:
Passwort:

Mit einem Bier am Hals wegrennen

Das hätte aber auch viel schlimmer ausgehen können. embarrassed

Informationen

Hinzugefügt: 01.09.2015
Aufrufe: 2340
Bewertungen: 7
Deine Bewertung: Bewertung: 2.4Bewertung: 2.4Bewertung: 2.4Bewertung: 2.4Bewertung: 2.4

Kommentare (5) Kommentar verfassen
  1. wäshalp giept äs heude kaine wideos?
    Von hans-bernd (Gast) am 08.12.2019 um 10:57 Uhr
  2. OMG nein...
    Der hat echt das Bier verschüttet dead
    Von Faptain (Gast) am 03.09.2015 um 05:19 Uhr
  3. besonders weil es ein staatsdiener ist, sollte man von ihm doch einen angemessen umgang mit der situation erwarten können. was lernen die us-cops denn in ihrer ausbildung? auf alles schießen, was wegläuft? da könnte man dann ja schon glück reden, dass sie nun erst einmal tasern, bevor sie gleich kugeln hinterherfeuern. armes armerika!
    Von ichmich (Gast) am 02.09.2015 um 09:24 Uhr
  4. Naja was erwartet man, wenn man einen staatsdiener verarscht? Finde es vollkommen legitim, denn die zeit die sie mit solchen idioten verbringen muessen, haette auch zeit sein koennen, wo der polizist anders gebraucht wuerde. iloveyou
    Von wuerdichauch (Gast) am 01.09.2015 um 12:32 Uhr
  5. Unglaublich: Da trollt ein Betrunkener die Polizei und läuft "im Schneckentempo" davon und der dumme Cop zieht seinen Taser, anstatt den Typen einzufangen. Entweder ist der Polizist so fett, dass er nicht mehr rennen kann oder er hat sich am Morgen sein Hirn weggeduscht ...
    Von Cops in den USA (Gast) am 01.09.2015 um 11:39 Uhr