Noch keinen Account? Jetzt registrieren!
Name:
Passwort:

Orangene Bälle in Japans Supermärkte

Eine gute Idee, aber ob sie auch helfen, wenn einem eine Knarre an den Kopf gehalten wird? confused

Informationen

Hinzugefügt: 26.08.2014
Aufrufe: 2381
Bewertungen: 1
Deine Bewertung: Bewertung: 4.0Bewertung: 4.0Bewertung: 4.0Bewertung: 4.0Bewertung: 4.0

Kommentare (2) Kommentar verfassen
  1. Wo gibbet die Teile zu kofen?
    Ich auch haben will!
    Von Yo man (Gast) am 26.08.2014 um 18:54 Uhr
  2. Japan hat in Vergleich zu Deutschland ein deutlich strengeres Waffengesetz: Seit 1971 dürfen selbst kleinkalibrige Waffen nicht mehr an Privatpersonen verkauft werden. Nur Schrotflinten und Luftgewehre dürfen heute legal gekauft werden, allerdings unter Auflagen. Wer trotz Verbots eine Waffe besitzt, muß mit einer Gefängnisstrafe von bis zu zehn Jahren rechnen.

    von da an halte ich die Methode für gar nicht so schlecht..ähnelt ja dem DNA Schutzsystem aus anderen Ländern im entfernteste
    Von klugscheisserchen :) (Gast) am 26.08.2014 um 09:55 Uhr